Guten Rutsch

8 comments

Hallo meine lieben Leser, dies ist mein letzter Outfitpost...........für dieses Jahr! Ich hoffe ihr hattet ein tolles Jahr und könnt stolz darauf zurückblicken! Für das kommende Jahr wünsche euch allen Gesundheit, Liebe, Freude und Erfolg! Ich hoffe, dass eure Wünsche in Erfüllung gehen oder dass ihr was Neues erleben dürft! Guten Rutsch!

Und nun noch ein bisschen zum Outfit. Das Outfit hatte ich auf einer Geburtstagsfeier getragen. Ich wollte was schickes, aber trotzdem was modisches tragen. Normalerweise bin ich kein Fan von Weiss (Kleckergefahr!!!), aber die Kombi von Gold und Weiss finde ich einfach sehr schön und habe mich daran gewagt. Die Jegging sticht auf den Bilder sehr hervor, im Nachhinein hätte ich lieber eine schwarze Hose gewählt, aber ich wollte dein düsteres Outfit. Das Ensemble wäre perfekt für das Büro!

 Bluse-H&M+/ Blazer-/ Jegging-Forever21+/ Uhr-Casio/ Ohrringe-Claire's/ Schuhe-Sperry/ Kette-H&M/ Brille-Krass Optik


SHARE:
8 comments

Date Night OOTN

4 comments

Na sehe an, wer hat denn da glatte Haare?! Eine Arbeitskollegin von mir hat die Herausforderung angenommen, meine Haare zu glätten und ich muss sagen, ich bin total erstaunt über das Ergebnis. Meine Haare sind super weich und auch ziemlich lang! Meine Oma dachte, dass ich eine Perücke trage, nee, dieses Mal sind es wirklich meine eigenen Haare.

So, aber nun zum Outfit! Mein Freund hatte mich vor einer Woche zum Essen eingeladen (ja, Liebe geht durch den Magen!) und da habe ich mich für diese Kombi entschieden. Etwas schlichtes, aber doch mit Style-Effekt. Accessoires waren alle sehr schlicht und da ich mal glatte Haare trug, musste ich gleich mein Hut aufsetzen. Mein Schlangenmuster-Kimono sorgte für etwas Pepp.

Shirt-JW/ Kimono, Hut, Stiefel, Kette-H&M/ Legging-C&A/ Uhr-Casio/ Ohrringe-Claire's/ Blazer-Primark Frankfurt City

SHARE:
4 comments

Burgundy Autumn

6 comments

Der Winter ist da, aber dieses Mal ziemlich mild, zumindest jetzt noch. Man kann noch stylisch ausschauen in dem man verschiedene Layers trägt aka. Zwiebellook, ohne dass dein Outfit von einem riesen Parka verdeckt wird. Hier habe ich entschieden, dass ich mein langes Kimono mit meiner Bikerjacke kombiniere, so bleibe ich warm und das Outfit wirkt trotzdem noch.

Das Outfit trug ich, als ich mich mit meiner lieben Mama zum Essen verabredet habe. Ich hatte die Reservierung bei "Hans im Glück" in Regensburg gemacht, wo wir auch einen tollen Platz mit schöner Aussicht ergattern konnten. Ich kann "Hans im Glück" nur weiterempfehlen! Dies ist das zweite Mal, dass ich dort aß (das erste Mal war in München). Wer einen guten und gesunden Burger will, soll auf jeden Fall vorbei schauen. Ich nehme immer den Caesarburger!

Beanie-Primark Innsbruck/ T-Shirt-Forever21 Men/ Legging-Forever21+/ Boots-Primark Frankfurt City/ Uhr-Casio/ Kette, Ohrringe-Claire's/ Brille-Krass Optik/ Bikerjacke-C&A

SHARE:
6 comments

Checkered Grunge

6 comments


Wie läuft bis jetzt euer Dezember? Seid ihr auch so gestresst wie ich? Zwischen Outfitposts und Geschenke suchen, bleibt fast keine Zeit für sich selbst! 

Momentan genieße ich die milde Jahreszeit mich mit Freunde auf dem Christkindlmarkt zu treffen oder auch etwas mehr Zeit mit meiner Familie zu verbringen. Dieser Dezember scheint voller Termine zu sein, aber ich versuche jedes bisschen zu genießen, ein guter Stress also :)

Das heutige Outfit habe ich vor ein paar Wochen auf der Abschiedsfeier einer Freundin getragen. Wer das Militärleben kennt, ist ein Kommen und ein Gehen alle paar Jahre üblich. Ich wünsche ihr und ihrem Mann alles Gute und dass sie einen guten neuen Lebensabschnitt beginnen können! 

Wer gerne von ihr lesen will, kann ihr Blog HIER besuchen!

Shirt-JW/ Kette-SIX/ Legging-Forever21+/ Tartan Bluse-Kik/ Stiefel-Doc Martens/ Brille-Smarteyes( Ohrringe-Claire's/ Kette2-Claire's

SHARE:
6 comments

Throwback Dress New Look

10 comments

Hallo meine lieben Leser, lange ist es her seitdem ich das letzte Mal was gepostet habe. Nichtsdestotrotz bin ich wieder hier und stelle euch heute was tolles vor!

Vor einigen Wochen (oder sind es schon wieder Monate?) hat New Look mich angeschrieben, ob ich Interesse an einer Zusammenarbeit hätte. Ich konnte es gar nicht glauben, da ich noch nicht so viele Leser habe und mein Blog daher noch nicht so bekannt ist. Ich habe mich tierisch über die Anfrage gefreut und durfte mir ein wunderschönes Kleid aussuchen, welches mir dann zur Verfügung gestellt wurde.

Bei dieser Kampagne geht es darum sein altes Lieblingskleid gegen ein neues auszutauschen. Wie ihr vielleicht wisst, bin ich nicht wirklich eine Kleidträgerin, aber es gibt doch immer wieder Anlässe, wo ein Kleid genau das Richtige ist. 

Die Auswahl an Kleidern bei New Look ist riesig und die Entscheidung fiel mir nicht leicht. Ich suchte nämlich etwas was zeitlos ist, ein Kleid das ich zu einer Weihnachtsfeier tragen kann, aber auch etwas wenn ich mit meinen Mädels furtgehe. Letztendlich entschied ich mich für dieses schwarze Kleid mit Schößchen. Solch ein Kleid hat noch in meinem Kleiderschrank gefehlt!

 Dieses Spitzenkleid habe ich schon öfters auf meinem Blog vorgestellt und würde es daher mein Lieblingskleid nennen!

Mein neues Kleid habe ich zum Anlass von Thanksgiving getragen, da es eine kleine Familienfeier war, hab ich auf üppigen Schmuck verzichtet. Ich kann mir dieses Kleid mit High Heels, Statementkette und Clutch sehr gut vorstellen, aber natürlich auch mit anderen Accessories, je nach Style.

Jetzt wo die Feierlichkeiten anfangen, würde ich meine Plus Size Ladies raten bei New Look Inspire vorbeizuschauen und vielleicht findet ihr euer neues Lieblingskleid! Natürlich gibt es für jede Größe das richtige Kleid, einfach HIER KLICKEN, um die gesamte Auswahl zu sehen! Wer gerne mein vorgestelltes Kleid hätte, kann HIER KLICKEN!

An dieser Stelle möchte ich mich nochmals recht herzlich beim New Look Team für diese tolle Zusammenarbeit bedanken!

Weitere "Throwback Dress" Beiträge könnt ihr auf Alinas Seite AWAYFROMHERE und auf Stephanies Seite DRESSITCURVY lesen.

Kleid-New Look Inspire/ Kette-Geschenk/ Uhr-Casio/ Ballarinas-MIA/ Ohrringe-KoolKatKustom




SHARE:
10 comments

Wo stecke ich schon wieder?!

6 comments
 

Hallo meine Lieben! Fast zwei Wochen ist es schon wieder her seit dem letzten Post. Momentan habe ich eine Inspirationsflaute, das könnte an vieles liegen:

- Stress an der Arbeit
- Zeit mit dem Freund verbringen
- Auftritte
- Feierlichkeiten von Freunden

So spielt einfach mal das Leben. Ich hoffe ihr geduldet das und bleibt mir treu! 

Die 5. Jahreszeit hat begonnen und bald finden die angesagten Faschingsbälle statt, da werde ich natürlich was posten! Vorher kommen aber noch Thanksgiving und Weihnachten!

Heute zwei Bilder von dem Bauchtanzauftritt. Einmal eine Nahaufnahme vom Make Up und das andere vom Outfit!




SHARE:
6 comments

Halloween Partner Outfit: Sugar Skulls

8 comments

 Ich hoffe ihr hattet alle ein gruseliges und schauriges Halloween! 

Auch dieses Jahr war Halloween ein Hit! Wie ihr wisst, teile ich jedes Jahr fleißig Süßigkeiten bei meinen Eltern aus und mit etwas Deko, Horror Musik und Verkleidung wurde das Haus ein Highlight! Viele Komplimente gab es von den Besucher, sei es jung oder alt!

Später ging es mit Freunden in die Stadt, um weitere Geister zu vertreiben!


Das Besondere dieses Jahr war, dass ich nicht alleine war! Ich weiß nicht wie es euch geht, aber ich bin ein Riesenfan von Partner Outfits (zumindest für Halloween und Fasching). Mein Freund hat sich geduldig von mir schminken lassen, damit wir beide als mexikanisch inspirierte Sugar Skulls gehen konnten. Der Look ist bei Freunden und Familie super angekommen! Was denkt ihr? Seid ihr auch Fans von Partner Kostümen oder weniger?

Wenn ihr die Version des Sugar Skulls vom letzten Jahr sehen möchtet, dann klickt HIER!

Girl Sugar Skull: Spitzenkleid-ASOS/ Boots-NewLook/ Kette, Blumenhaarband1, Blumenhaarband2-Claire's/ Uhr-Timex/ Ohrringe-SIX/ Makeup-Kryolan Fettfarbe
Boy Sugar Skull: TShirt-ASOS/ Sakko-H&M Men/ Jeans-Levis/ Schuhe-Vans/ Uhr-Timex/ Hut-H&M/ Makeup-Kryloan Fettfarbe

SHARE:
8 comments

Happy Halloween

2 comments

MUAHAHA, freut ihr euch auch schon so auf Halloween wie ich? Obwohl ich dieses Jahr zu keine Halloween Parties gegangen bin, freue mich umso mehr auf heute und werde meine Kreativität wieder flowen lassen! Also seid bereit für mein Halloween Look Post in den kommenden Tagen.

Anfang der Woche habe ich schon bei meinen Eltern kräftig dekoriert (siehe Bild unten) und auch den Kürbis ausgehöhlt (siehe Bild oben). 

Ich werde dort Süßigkeiten austeilen und später mit Freunden durch die Stadt spuken. Habt ihr auch was vor oder ist es für euch ein Tag wie jeder andere? Lasst es mich in den Kommentaren wissen!



SHARE:
2 comments

Double Jungle Trouble

4 comments

Blond kurz, Blond lang. Momentan bin ich total im Blondfieber. Dank der sehr natürlich wirkenden Perücken von NYHairMall, kann ich meine Haare schonend und beliebig verändern. Manchmal finde ich das Blond zu manchen Outfits besser aussieht, wie zu diesem Outfit.

Vielleicht lag es an den Goldakzenten im Shirt oder die helle Jeans, aber ich wusste Blond musste her. Das Outfit trug ich vor ca. eine Woche als ich mich mit meiner besten Freundin zum Essen verabredet hatte. Ich wollte was sportliches bequemes, aber trotzdem was mit Rebel Attitude. Ich glaube mir ist das gelungen.

Smoochies xoxo

Tshirt-Primark Frankfurt City/ Beanie-H&M/ Uhr-Casio/ Jeans-C&A/ Schuhe-Primark Innsbruck/ Sportjacke-NewLook via ASOS/ Gürtel-HappySize/ Perücke-NYHairMall

SHARE:
4 comments

This is Tartaaaaaa...Teil 3 Flawless Edition

8 comments

Jetzt muss ich langsam aufhören mein Tartan Hemd zu tragen! Ich bin regelrecht davon besessen und ihr könnt es vielleicht schon gar nicht mehr sehen! Ich kann nicht versprechen, dass dies mein letzter Post ist mit dem Hemd.

Das Outfit hatte ich vor ein paar Wochen getragen, als es wieder "Party, Party" hieß. Inspiriert hat mich Queen B (Musikvideo "Flawless"). Das Outfit und meine neue Frisur kamen gut an!

Obwohl ich schon oft dieses Hemd trug, muss ich sagen, dass jedes Outfit einen anderen Vibe hat! Wie schnell und einfach es ist ein Outfit durch Accessories zu ändern! 


I woke up like dis, flawless!

Tanktop-H&M/ Uhr-Timex/ Jeggings-YMI+/ Schuhe-Primark Frankfurt City/ Tartan Hemd-Kik/ Kette-Claire's/ Armband-Geschenk/ Gürtel-HappySize/ Lip Pencils-MAC/ Perücke-NYHairMall

SHARE:
8 comments

Oktoberfest Quiz

2 comments

 Für all die Oktoberfest Fashionistas gibt es momentan ein Quiz von New Look! Mit Hilfe dieses Quizs, erfährt ihr was für ein Fashionista Typ ihr seid. Ich konnte nicht widerstehen und habe es auch ausprobiert und mein Ergebnis war *trommelwirbel*

Wer hätte das gedacht, es passt überein! Ich habe schon viele Kombis mit Leo und Lederoptik getragen. Solche Schuhe fehlen mir jedoch in der Sammlung!


Wenn ihr wissen wollt, was euer Oktoberfest Style ist, dann schaut HIER vorbei! Und lasst mich in den Kommentaren wissen, was für ein Typ ihr seid!

SHARE:
2 comments

This is Tartaaaaaa...Teil 2 + Schminkvideo

8 comments

 Eine Woche später und ich habe fast die gleiche Kombi an, wie vom letzten Post (siehe HIER)! Dieses Mal wollte ich, dass das Outfit cooler wirkt und daher mit flache Schuhe, Mustershirt und Kette kombiniert.

Außerdem wer Lust und Laune hat, kann nun das Fall Makeup Tutorial anschauen von der lieben Quyen! Einfach runterscrollen und auf den Link klicken! Daumen hoch ist immer erwünscht :)


Ihr könnt euch gar nicht vorstellen wie lange es gedauert hat meine Haare so zu stylen! Wer Locken hat, wird mein Frust teilen. Erst musste ich meine Haare glätten, damit die lockige Struktur weg war, dann mit einem großen Lockenstab, konnte ich größere Locken/Wellen erzielen. Und nachdem man fast 2+ Stunden an den Haaren gewerkelt hat, wird alles innerhalb von einer Stunde durch die Luftfeuchtigkeit zunichte gemacht! 

TShirt-Forever21 Men/ Kragenschmuck (hier als Ohrringe getragen)-C&A/ Uhr-Timex/ Jeggings-YMI+/ Schuhe-H&M/ Tartan Hemd-Kik/ Kette-Claire's


SHARE:
8 comments

This is Tartaaaaaa....

4 comments

*hihihi* Ja, ich habe mir ein kleines Wortspiel erlaubt (Dies ist Spartaaaaa...., erinnert ihr euch noch an die Szene in dem Film 300?).

Ich konnte gar nicht widerstehen selbst ein Hemd mit Tartan Muster zu besitzen, nachdem ich einige Lookbooks von Bloggerinnen und YouTuberinnen gesehen hatte. Tartan = Herbstmode. Ich weiß nicht wie ich vorher ohne auskommen konnte. Einfach über ein schlichtes Tshirt tragen und schon ist das Outfit Runway tauglich. 

Perfekte Kombi dazu: Biker Stiefel und tiefdunkelrote Lippen. Ein paar schlichte Accessoires dazu, wie z.B. Lederrucksack oder Umhängetasche, macht den Look komplett. Ich habe mich entschieden nur ein paar schwarze Nietenohrringe (war eigentlich Kragenschmuck) zu tragen, da ich an diesem Tag bei der lieben Quyen eingeladen war, um ein Make Up Tutorial für ihr YouTube Channel zu filmen. Und beim Schminken kann ich es gar nicht leiden, wenn mir was um den Hals bammelt. 


Auf den Bilder sieht man es sehr schlecht, aber mein TShirt hat auch nochmal ein Hauch von Lederoptik integriert, was auch als schöner Hingucker dient.

TShirt-JW/ Kragenschmuck (hier als Ohrringe getragen)-C&A/ Uhr-Timex/ Jeggings-YMI+/ Stiefel-New Look London/ Tartan Hemd-Kik

Was sagt ihr dazu? Ist der Tartanmuster bei euch auch im Kleiderschrank zu finden? Werdet ihr diesen Fashiontrend folgen? Oder sieht eure Herbstmode ganz anders aus?



SHARE:
4 comments

More Taste Than Money #NightEdition

8 comments

Jetzt hat das Warten ein Ende! Hier ist die Night Version von "More Taste Than Money #DayEdition".

Eigentlich war das reiner Zufall, da ich das Outfit nicht den ganzen Tag an hatte, sondern einmal Anfang der Woche und dann am Wochenende. Erst später bemerkte ich beim aussortieren meiner Outfitbilder, dass ich wieder zur gleichen Shirt/Schuh Kombi gegriffen habe. Der Rest ist nun Geschichte!

Für den Abendlook sollte es etwas cooler und stylisher wirken, daher Schwarz und mehrere goldene Accessoires. Für ein Abend voller Tanzen würde ich immer dunkle Farben empfehlen, wir wissen doch alle wie schwül es in den Clubs sein kann und da wollen wir nicht, dass Schweißflecken uns einen Strich durch die Rechnung ziehen.

Vorher Selfie (bevor ich verschwitzt zurückkehrte)

Essentielles Gruppenfoto

Tshirt, Schuhe-Primark Frankfurt City/ Kette, Kette2, Ohrringe, Armband-Claire's/ Uhr-Casio/ Highwaisted Shorts-Forever21+/ Legging-H&M/ Perücke-Wowwigs.com
SHARE:
8 comments

More Taste Than Money #DayEdition

2 comments

Wie ihr vom letzten Post entnehmen könnt, war ich mit ein paar Freundinnen vor einigen Wochen in Frankfurt gewesen. Diese Gelegenheit nutzen wir natürlich um in Primark shoppen zu gehen.

Ich war total begeistert, dass es sogar große Größen gab, bis Größe UK20 (entspricht Größe 48). Da konnte ich einfach nicht widerstehen! Das Oberteil hat es mir total angetan! Blumenmuster und goldene Aufschrift! Und wie wahr ist die Aufschrift, "More Taste Than Money"! Die Schuhe im Timberland Optik waren ein Schnäppchen, 20EUR anstatt ca. 130EUR für die Originalen!

In den nächsten paar Tagen wird es die #NightEdition von diesem Outfit geben! Also Augen offen halten!

Tshirt, Schuhe-Primark Frankfurt City/ Kette, Ohrringe-Claire's/ Uhr-Casio/ Jeans-C&A/ Brille-Krass Optik

SHARE:
2 comments

Frankfurt City Trip

6 comments

Vor einigen Wochen war ich mit ein paar Freundinnen in Frankfurt. Wir haben die Stadt unsicher gemacht. Angesagt war Shopping, Essen gehen und Clubbing, alles was zu einem perfekten Mädelswochenende  gehört!

Da wir hier in Bayern leider noch keinen Primark haben, war das unser Hauptziel! Wir haben tolle Angebote gefunden und Quyen (YouTuberin) wird hoffentlich bald ihr Disco Outfit Challenge posten! Das war aufregend, da ich versucht habe undercover zu filmen, was leider nicht ganz geklappt hat.

Unser Zimmer NH Hotel****


AHHHH im Zalando Outlet waren wir auch. Da gab es ein paar tolle Golden Metallic Stiefeln, die leider zu eng waren, aber es gab eine tolle Auswahl an verschiedenen Sachen sei es Schuhe oder Kleidung.


Daumen hoch gibt es für Chidoba, ein Fast Food Restaurant, das sich auf die "mexikanische" Küche spezialisiert. Hier gibt es Tacos und Burritos zum günstigen Preis (auf jeden Fall günstiger als Chipotle). Die Wandmalerei und die Steinapplikationen hatten es mir auch angetan, da sie ein Hauch Mexiko und der aztekischen Kultur in das Ganze einbringen.

Cocktails schlürfen bei Buster Pasta (super empfehlenswert!)

Quyen und ich

Abdancen konnten wir am Abend im Moon13 Club. Tolle Ambiente! Wer House und Trance mag ist hier sicher aufgehoben.

Fazit: Ein super Wochenende zum Abschalten und Spaß haben. Kostenfaktor war angemessen, da wir zu dritt den Zimmer geteilt haben und mit dem Flixbus gereist sind! Wenn ihr auch mal was anderes sehen wollt, dann nutzt die Gelegenheit mal übers Wochenende eine neue City zu entdecken!




SHARE:
6 comments

MEN Edition #3

8 comments

 Dies ist mein drittes Outfit meiner "MEN Edition" Serie. Ich wusste, dass dieses Outfit etwas mehr "edge" haben müsste, das hat das Gepardenmuster so einfach auf sich. Das Ganze ist ziemlich schlicht gehalten, da das Merkmal auf die Ärmel gelenkt werden soll. 

Wie findet ihr meine Serie soweit?
Inspiriert sie euch?

Wenn ihr meine vorherigen Looks verpasst habt, könnt ihr die hier sehen:


 Gepardentshirt-Forever21Men/ Schuhe- Nike Airmax/ Uhr-Casio/ Kette-H&M/ Hose-Esprit/ Bluse-VeroModa/ Brille-Krass Optik




SHARE:
8 comments
Next PostNeuere Posts Previous PostÄltere Posts Startseite
BLOG TEMPLATE CREATED BY pipdig