Love Me, Love Me Not - Outfit

Leave a Comment
Ohrringe-Claire's (alt)/ Brille-Firmoo/ T-Shirt-ASOS/ Jegging-C&A/ Stiefeln-New Look via ASOS

Ich bin ein Fan der normalen T-Shirt/Jeans Kombi, aber anstatt nur einfarbige Shirts zu tragen, liebe ich gemusterte oder Statement Oberteile wie dieses. 

Das T-Shirt hatte ich vor einiger Zeit auf ASOS gesehen und fand den Aufdruck toll. Passende Schuhe mit "Love & Hate" Aufdruck hatte ich auch gefunden, aber die waren aufgrund meiner geschwollenen Füße in der Schwangerschaft zu eng (hab sie dann zurückgeschickt, weil ich mir nicht sicher war, ob meine Füße wieder schmäler werden würden). 

Die Jegging ist von C&A Clockhouse. Bei Clockhouse trage ich die größte Größe, nämlich 54. Sie ist wirklich bequem und nach längerem tragen weitet sie sich etwas, was ja normal ist, aber leider besitzt sie keine Schlaufen für einen Gürtel. Das Vorgängermodell hatte sie und das war sehr praktisch!

Die Stiefeln habe ich auch auf ASOS bestellt. Dort gibt es eine Vielzahl von Modellen in weiter/breiter Ausführung, die die Füße nicht einengen.

Wo kauft ihr am liebsten ein? Habt ihr eine Lieblingskombi?

xoxo,


SHARE:
0 comments

Still BHs für Große Größen ab F Körbchen

Leave a Comment
Nach passenden BHs zu suchen war für mich genauso schlimm wie nach der richtigen Hose zu schauen. Es war schlichtweg eine Qual. Erstmal musste man ein Geschäft finden, das große BHs verkauft und mit groß meine ich ab E Körbchen. Dann kam natürlich die Preisfrage dazu, was unter 30€ zu finden ist unmöglich, bei diesen Größen (wenn man einen hochwertigen und gut sitzenden BH will) ist ab 50€ Norm. Aber dank der immer größer werdenden Nachfrage findet man auch schon gute preisgünstigere Modelle.

Lange Zeit umfasste für mich der BH Spektrum A-D Körbchen, irgendwann auch F und ich wusste, dass es in den USA auch "Körbchen" bis H gab. Laut "A BRA that FITS" tragen 80% der Frauen die falsche BH Größe. Ich zählte bis vor kurzem dazu! Ich hatte immer die Probleme, die man auf dem obigen Bild sieht. Das Gewicht der Brust zog den hinteren Teil vom BH immer nach oben und so hatte mein Busen keine schöne Form und hing, auch waren die Körbchen manchmal zu klein oder zu tief geschnitten, sodass beim Bücken und wieder Aufstehen der sogenannte "Doppelbusen" entstand.

Als ich dann schwanger wurde, hoffte ich, dass mein Busen nicht noch größer werden würde, ich lag ja angeblich schon bei 95 F, aber da man 1-2 Körbchen beim Stillen zunimmt, bestellte ich mir sicherheitshalber welche in den Größen G und H. Nach einiger Zeit merkte ich aber dann schon selbst, dass diese nicht richtig saßen und ich erinnerte mich an den "Bra Size Calculator". 

Bei dieser Methode nimmt man nämlich die Maße für den Unterbrustumfang und vom Busen im Stehen, Beugen und Liegen und das alles ohne einen BH zu tragen! Bin ich die Einzige, die mit BH die Maße abgenommen hat? So haben das die Fachleute bei mir immer gemacht. Wenn man seine Maße eingetragen hat, dann bekommt man die geschätzte BH Größe und zwei "Sister Sizes" (Größen, die der geschätzten BH Größe ähneln, obwohl der Unterbrustumfang und Körbchen sich ändern).

Ich war geschockt als bei mir 85 L herauskam! Ich wusste gar nicht, dass es das gab und so erweiterte sich nun mein Spektrum auf L.

BaiBa Schwangerschafts-/ Still-BH (Größe 80-120 D-M) - Amazon

Auf vielen Foren las ich, dass "Anita Maternity", die beste Marke für Still-BHs für große Größen ist, aber leider gingen diese "nur" bis H. Dann bin ich auf BaiBa gestoßen und bestellte mir gleich die geschätzte Größe. Vielleicht war es nur Glück, aber der BH passte wie angegossen! Kein Hänge- oder Doppelbusen mehr! Für diejenigen, die Bügel-BHs nicht mögen, gibt es welche ohne von BaiBa HIER!

An dieser Stelle möchte ich gerne was los werden: warum führen Marken wie Triumph, Hunkemöller uvm. Größen bis F/G/H, aber verkaufen entweder gar keine Still-BHs oder nur welche bis Größe E? Ich würde sagen MARKTLÜCKE! Bitte füllt diese Lücke für unsere großbusigen Mamas auf!

Nachtrag: Nachdem ich mein Still-BH nun schon eine Weile trage, wollte ich noch ein paar Sachen ergänzen. Da das Material aus 92% Baumwolle und 8% Elasthan besteht, weitet sich der BH minimal bei öfteren tragen, wie bei einer Jeans, nach dem Waschgang geht dies wieder zurück. Etwas unschön sind die Nähte, die am Körbchen sich durch dünnere Stoffe abzeichnen. Wem dies nicht gefällt, sollte sich für eine Variante ohne Nähte entscheiden. Ansonsten finde ich die breiten Träger und das allgemeine Tragen des BHs sehr angenehm.

xoxo,

SHARE:
0 comments
Previous PostÄltere Posts Startseite
BLOG TEMPLATE CREATED BY pipdig