*Urlaub*

Leave a Comment

In letzter Zeit war es wieder etwas ruhiger auf meinem Blog. Momentan mache ich nämlich etwas "Urlaub" bzw. Pause, um mich wieder zu sammeln und neue Posts vorzubereiten. Ich hoffe, dass ihr mir treu bleibt und eure Augen offen hält!

Wer nicht warten möchte, kann auf meinem Instagram cookieschaos_n_cest_la_vie immer das Neueste und Aktuellste von mir lesen!

xoxo,


SHARE:
0 comments

Top 3 Apps für Mama & Co.

Leave a Comment
Heute stelle ich meine Top 3 Apps vor, die mir vor und nach der Schwangerschaft sehr geholfen haben. 


Als erstes möchte ich euch Flo vorstellen. Mit Flo kann man seine Regel immer und überall aufzeichnen. Das Layout und Design sind schlicht und übersichtlich. Man kann Erinnerungen einstellen und auch Stimmungslagen festhalten. Dank des maschinellen Lernens erkennt die App die fruchtbaren und nicht fruchtbaren Tage, aber ein 100 prozentiger Schutz ist dies natürlich nicht. Auch während der Stillzeit ist diese App hilfreich, da es sein kann, dass man seine Periode doch früher als erwartet bekommt.


Stillen-Baby Tracker via Google Play

Lange habe ich gezögert, ob ich überhaupt so eine App wie "Stillen" benötige. Aber ich kann euch garantieren, dass es keine Verschwendung ist! Diese App hat mir sehr geholfen, wenn es dazu kam, welche Seite dran ist und vor wie langer Zeit das letzte Stillen war. Bevor ich diese App hatte, wusste ich nicht, ob der Kleine noch hunger hatte oder einfach nur müde war. Seitdem ich diese App habe, weiß ich ganz genau was er will. Das einzige was mich ärgert ist, dass es 3 Monate gedauert hat bis ich mir die App geholt habe.


Baby D-Day Widget via Google Play

Das Baby Widget ist ein süßes App, um das Alter vom Baby zu verfolgen. Bis auf dem Tag genau wird dies festgehalten. Rumgrübeln adé!

xoxo,


SHARE:
0 comments

Zwitscherbox - Entspannung für Zuhause oder Unterwegs

Leave a Comment

Vor ein paar Wochen stolperte meine Mutter zufälligerweise auf Zwitscherbox, während sie in einer Zeitschrift blätterte. Das schlichte jedoch moderne Design und die fröhlichen Farben haben auch mich darauf aufmerksam gemacht. Das Zwitscherbox Team war so freundlich und hat mir ein Exemplar zum Testen zugeschickt.

Als erstes was mir aufgefallen war, ist wie liebevoll die Ware verpackt wurde. Auch die Verpackung der Zwitscherbox selbst ist sehr schön gemacht. Beim Kauf erhält man die Zwitscherbox + Batterien, damit das Vogelgezwitscher gleich losgehen kann.

Die Zwitscherbox ist sehr leicht, jedoch robust und wirkt durch sein schlichtes Design sehr edel. Man hat die Möglichkeit die Zwitscherbox aufzustellen oder mit Hilfe eines Saugknopfs aufzuhängen. Es gibt beliebig viele Farben und Designs, die jedem Geschmack treffen.

An der Seite befindet sich ein Rädchen, womit man die Lautstärke regeln oder das Gezwitscher ausschalten kann. Das Gezwitscher selber ist sehr angenehm, nicht überwältigend und dauert zwei Minuten. Schön ist, dass das Gezwitscher nicht plötzlich startet und abrupt aufhört, sondern leise anfängt und auch leise abklingt. Auf der Internetseite von Zwitscherbox kann man eine kostenlose Hörprobe bekommen.

Der Sensor funktioniert auch bei einer größeren Reichweite, was mich persönlich sehr erstaunt hat. Meine Zwitscherbox habe ich beim Eingang aufgestellt, damit man zu jeder Zeit von dem schönen Vogelgesang begrüßt wird. 

Zwitschbox Classic - Grün

Ich bin sehr zufrieden mit der Zwitscherbox und habe es schon einigen Freunden empfohlen. Sie ist perfekt für Zuhause, im Büro, in einer Praxis oder auch im Kinderzimmer. Ich finde sie auch toll für Wohnungen in der Stadt, die nicht viel Grün um sich herum haben.

Hier ein paar Anregungen für Zwitscherbox:

-ein Dauerregler wäre schön, damit man das Gezwitscher in voller Länge genießen kann
-eine Nachtversion mit Grillenzirpen wäre auch was tolles

Die Zwitscherbox Zuhause: Sorgt für eine ruhige, entspannte und angenehme Atmosphäre

xoxo,

SHARE:
0 comments

Mutter+Kind Outfit - Flower Power

Leave a Comment
Daniela: Jeans-H&M+/ Ohrringe-SIXX (Alt)/ Schuhe-H&M/ Brille-Firmoo/ T-Shirt-ASOS/ Gürtel-HappySize (Alt)
Emmett: Body-Sleep No More

Das heutige Outfit nenne ich gerne mein "90s Mom Look". Mit dem geraden Schnitt der Hose und das eingesteckte T-Shirt in der Hose, ist es sicherlich ein Flashback in die Vergangenheit.

Die Jeans habe ich im Sale bei H&M ergattert. Ich trage hier Größe 54, damit sie schön an den Beinen sitzt, aber oben schwimmt sie. Ich habe oft dieses Problem, dass die meisten Hosen am Bein sehr eng geschnitten sind und dann an der Hüfte/Taille sehr groß ausfallen.

Mein T-Shirt ist von ASOS und war schon öfters auf dem Blog zu sehen. Ich liebe gemusterte Shirts, da sie viel kaschieren, z.B. wenn der Kleine mal etwas spucken sollte oder die Stilleinlage nicht mehr viel aushalten kann.

 Emmett trägt ein Body von "Sleep No More". Die britische Marke habe ich auch schon auf dem Blog vorgestellt. Ich finde, dass sie coole Prints zum guten Preis für Kinder anbieten.

Habt ihr ein "go-to look"? Eins das immer geht? Lasst es mich in den Kommentaren wissen. 

xoxo,

SHARE:
0 comments

5 Essentials - Mama

Leave a Comment
LifePlanner via erincondren.com

Jetzt wo dein Baby das Licht der Welt erblickt hat, ist es einfach den Überblick schnell zu verlieren. Ich mag es organisiert zu sein und habe mir einen Planner zugelegt, in dem ich alle Termine, sei es für Veranstaltungen, Arztbesuche oder U-Untersuchungen, festhalte. Das tolle an dem LifePlanner von Erin Condren ist, dass man ihn individualisieren kann. Es gibt so viele Möglichkeiten, vom Deckblatt bis zu den Einträgen. Etwas teuer ist er schon, aber ich nutze ihn täglich und habe meine Freude daran alles darin einzutragen.



Brinch Wickelrucksack via amazon.de

Den Wickelrucksack habt ihr vielleicht schon in meinem Post "Was ist in meiner Windeltasche?" gesehen. Da passt alles rein was man braucht, wenn man mit seinem Sprössling unterwegs ist. Ich liebe Rucksäcke, weil sie einfacher zu tragen sind als nur am Henkel. Viele Außen-/Innenfächer bieten Platz für diverse Sachen und halten alles an seinem Platz.



Tragetuch via amazon.de

Als ich den Kleinen zum ersten Mal in diesem Tragetuch gebunden habe, hatte ich Angst, dass er herausfallen würde. So eine Tragetechnik hat man aber schnell raus und es gibt verschiedene Tragemöglichkeiten. Ich finde den Tragetuch praktisch, weil man ihn selbst binden kann, beide Hände frei hat, wenn man noch im Haushalt was erledigen muss und durch die Nähe und Wärme vom Körper es hilft den Kleinen zu beruhigen.



Sessel/Hocker via vidaxl.de

Was ich mir auf jeden Fall bald zulegen werde ist ein Sessel mit Hocker. Gerade für die Still-Mamis ist dies eine gute Investition. Stillen war noch nie entspannter in den eigenen vier Wänden!




Was auch in meinem Sortiment ist, sind eine Handmilchpumpe und Muttermilchbeutel. Geeignet für Still-Mamis oder Mamas, die Schwierigkeiten haben mit dem Andocken vom Baby oder Schmerzen beim Stillen haben. Klasse finde ich natürlich die Muttermilchbeutel von Lansinoh, die sehr platzsparend sind. Mit den Beuteln kann man einen Vorrat ansammeln und ohne Sorge mal den Kleinen bei den Großeltern oder dem Babysitter lassen ohne dass ihm die wertvolle Milch entgeht.


xoxo,


SHARE:
0 comments

Mutter+Kind Outfit - Denim

Leave a Comment
Daniela: Jeanskleid-H&M+/ Ohrringe-SIXX/ Sandalen-Deichmann/ Brille-Firmoo
Emmett: Body-Geschenk/ Latzhose-H&M

Ich liebe es, wenn mein Kleiner und ich modisch zusammenpassen, immerhin, da der Sohnemann seinem Vater wie aus dem Gesicht geschnitten ist.

Heute habe ich mich für eine Jeans Kombi entschieden. Das Jeanskleid habe ich bei H&M+ letztens ergattert. Stolze €39,99 musste ich dafür hinblättern, aber die waren es wert. Das Material ist sehr leicht und die Länge genau richtig. Durch die Knopföffnungen vorne am Kleid, ist dieses Kleidchen auch perfekt zum Stillen. Um Oberschenkelreibungen zu vermeiden, trage ich darunter Jersey Radlerhosen. Bequeme Sandalen von Björndal  runden den Look ab und lassen das Ganze sehr leger wirken.

Emmett trägt eine Latzhose von H&M. Der Stoff ist sehr leicht und weich (kein starres Jeans Material). Sein Body ist aus Baumwolle und ist ein Geschenk seinen Großeltern. Die unten angezeigten Schühchen sind von C&A und passen perfekt zum Outfit. Er braucht noch keine Schuhe und diese sind ihm auch noch etwas zu groß, aber ich konnte nicht widerstehen.

Sandalen-C&A Baby

xoxo,


SHARE:
0 comments

5 Essentials - Baby Accessories

2 comments
  
bugaboo Cameleon³ via babyone.de

Ich glaube, eines der ersten Sachen, die man kauft ist ein Kinderwagen. Wir haben auf Ratschlag einer sehr guten Freundin uns den bugaboo Cameleon³ zugelegt. Natürlich gibt es unendlich viele Marken und Modelle, aber dieser hier hat uns einfach angesprochen. Er ist leicht, einfach zu verstauen, kann mit Accessoires (z.b. Handy-/Flaschenhalterung etc.) aufgepimpt werden und auch länger als 6 Monate benutzt werden, da man die Wanne mit einer Sitzauflage austauschen kann! Natürlich könnte ich noch viel mehr erzählen, lasst mich einfach wissen, ob ihr nähere Infos haben wollt, dann stelle ich ihn gerne genau vor! 




Ganz wichtig von Geburt an, ist auch der Transport/Sicherheit vom Baby. Vom Krankenhaus nach Hause oder auf Reisen. Der FamilyFix Base kann für die MaxiCosi Autositzmodelle Pebble und Pearl benutzt werden. Ein ISOFIX Base kann ich nur empfehlen, da es wirklich wesentlich schneller und einfacher ist sein Baby im Auto zu sichern. Auch für Flugreisen ist der MaxiCosi Pebble mit dem 2-Punkt Gurtsystem geeignet.


STUVA Wickeltisch via IKEA.de

Wie ihr vielleicht schon gemerkt habt, haben wir fast alle Sachen nach Langlebigkeit ausgewählt. Man kann eigentlich alles von Baby bis Kleinkind anwenden. Dieser Wickeltisch lässt sich nämlich auch in ein Spiel-/Schreibtisch umwandeln. Natürlich hat man die Möglichkeit verschiedene Farben zu nutzen und die Anzahl der Schubladen auszuwählen. 


STUVA Bett via IKEA.de

Viele Eltern entscheiden sich für Beistellbetten oder auch Babywiegen. Alles hat seine Vor- und Nachteile. Beistellbetten sind toll, da man die Nähe vom Baby hat und total praktisch sind, wenn man stillt und abends nicht aus dem Bett krabbeln will. Viele lassen sich dann in kleine Betten oder Sitzbänke umwandeln. Babywiegen schaukeln die Kinder schön in den Schlaf, aber können "nur" für ein paar Monate benutzt werden. Wir haben den STUVA Babybett gekauft, weil es ziemlich praktisch ist. Man hat zwei Schubfächer um Bettwäsche zu verstauen und auch hier kann man das Bett hoch, tief und ohne Gitter, je nach Alter, aufbauen. Etwas unpraktisch ist bei der hohen Matrazenlage, dass es schwierig ist den Stauraum darunter zu säubern.


Safety 1st TIMBA Hochstuhl via Amazon.de

Ein Hochstuhl werden wir uns demnächst zulegen. Ich freue mich schon, wenn der Kleine am Familienleben am Tisch teilnehmen kann. Auch hier gibt es viele Marken und Modelle und preismäßig nach oben gibt es keine Grenzen. Der Safety 1st lässt sich auch in einem normalen Stuhl umwandeln. Ganz toll finde ich bei dem STOKKE Tripp Trapp, dass es auch eine "Babyliege" gibt, die man von Geburt an benutzen kann. Ich wünschte dies gäbe es auch für andere Marken, aber das wird es bestimmt in Zukunft auch geben.

xoxo,

SHARE:
2 comments

Jailhouse Rock - Outfit

Leave a Comment
Ohrringe-SIXX (alt)/ Brille-Firmoo/ T-Shirt-Forever21+/ Jegging-C&A/ Sandalen-Krk Urlaub/ Uhr-Rhodos Urlaub

Schwarz und weiss sind einfach zeitlos und die Zeiten als die Modezeitschriften sagten, dass dicke Frauen keine Querstreifen tragen sollen, sind Gott sei Dank vorbei (obwohl hier und da Mal kommt es doch mal wieder vor). 

Lasst euch nicht vorschreiben, was ihr tragen dürft und was nicht. Wenn ihr euch darin wohlfühlt, dann tragt es ruhig. Es gehört alles zu einem Lernprozess. Bei mir ging das auch nicht von heute auf morgen und nicht jeder Tag ist gleich. Manchmal habe ich mit mir zu kämpfen und andere Tage weiß ich ganz genau was ich will.

Auch auf meinem Blog habe ich viele Outfit Zusammenstellungen, die mir gefallen und andere wo ich mir denke, was habe ich mir dabei gedacht?! Aber dies gehört einfach zu der eigenen Entwicklung. Mode soll doch Spaß machen! Seid einfach nur euch selbst und der Rest folgt dann schon!

Genug "Weisheiten" gesprochen, jetzt zum Outfit. Wie schon oben erwähnt ist die Schwarz-Weiss Kombi einfach zeitlos und mit verschiedenen Accessoires kann das Outfit klassisch schick oder auch modern und rockig wirken. Ich habe mich dieses Mal für die eher schlichte, klassische Variante entschieden.

Das Oberteil habe ich von Forever21+ und ich finde die Passform einfach klasse, es ist schön locker und luftig, perfekt für die heißen Tage, auch der Ausschnitt ist nicht zu tief. Sandalen und Uhr habe ich aus dem Urlaub, aber ähnliche Styles findet man auch hier zu Lande. Die Hose ist von C&A Clockhouse, darin trage ich die größte Größe, die es dort gibt, etwas hochgekrempelt, verleiht es dem ganzen Outfit ein sommerliches Flair.

xoxo,

SHARE:
0 comments

5 Essentials - Baby

Leave a Comment

Vigantol Öl via shop-apotheke.com

Nach der Entlassung vom Krankenhaus wird von den Ärzten empfohlen, dass man seinem Kind VitaminD & Flourid gibt. Nach Aussagen meiner Hebamme soll Flourid erst beim ersten Zahn angewendet werden. Vitamin D ist für den Knochenaufbau und soll ca. 3 Jahre gegeben werden. Vigantoletten (Tablettenform vom Vitamin D) kann man ohne Rezept kaufen, aber die Anwendung finde ich persönlich komplizierter. Lieber verwende ich das Vigantol Öl, das vom Arzt verschreibungspflichtig ist.
Anwendung: 1 Tröpfchen auf ein Löffelchen geben oder an der Brustwarze (funktioniert gut bei Stillkindern)


Tamany Windsalbe via medpex.de

Die Tamany Windsalbe wurde von meiner Hebamme empfohlen und hilft bei Blähungen. Der Wirkstoff ist Kümmelöl und duftet sehr danach, die mit einer empfindlichen Nase aufgepasst!
Anwendung: Morgens und abends ein bisschen Salbe auf dem Bauch im Uhrzeigersinn reiben.




BiGaia Tropfen via docmorris.de

Auch die BiGaia Tropfen (von meiner Kinderärztin empfohlen) helfen sehr gut bei Blähungen. Diese Tropfen sind nicht rezeptpflichtig und können in jeder Apotheke gekauft werden.
Anwendung: 1x täglich 5 Tropfen auf einem Löffelchen geben, vorher gut schütteln!




sebamed Wundcreme via apotheke.de

Eine Wundcreme gehört immer in der Nähe. Es gibt viele verschiedene Marken und sie sind in fast allen Drogeriemärkten zu finden. Hilft bei wunde Stellen, wie z.B. am Popo, hinter den Ohren, unter den Armen etc.
Anwendung: nach Bedarf, wunde Stelle eincremen


HIPP Pflegeöl via hipp.de

Ein Pflegeöl gehört in jedem Baby Kosmetiktäschen. Das Öl trägt dazu bei, dass die Haut nicht austrocknet und geschmeidig weich ist. Gerade bei den vielen Babyfalten ist es wichtig, dass diese Stellen genügend Feuchtigkeit erhalten.
Anwendung: täglich morgens oder abends einölen

xoxo,
SHARE:
0 comments

Mutter+Kind Outfit - Good Vibes Only

2 comments
Daniela: Tshirt-H&M Men/ Ohrringe-SIXX/ Shorts-H&M+/ Schuhe-Primark/ Brille-Firmoo
Emmett: Body-Sleep-No-More

Perfekt zum Sommeranfang war es heiss und sonnig! Je weniger Kleidung umso besser, weil sonst kann man es gar nicht aushalten!

Heute präsentieren der Sohnemann und ich eine etwas andere Kombi. Wie man gleich auf dem ersten Blick sieht, schauen unsere Outfits gar nicht ähnlich aus, aber hier sind ein paar Punkte warum unsere Outfits doch zusammen passen:

- Leo-Muster am Body und auf meine Schuhe, andere Farbe, aber es spiegelt sich wieder
- Blumendruck kommt in beiden Outfits vor

Wie ich schon im letzten Mutter+Kind Post beschrieben habe, ist es schwierig was eins-zu-eins zu finden, gerade für die Mutter/Sohn Kombi, aber habt einfach Spaß damit und seid kreativ! Egal was ihr anhabt ihr bleibt für immer das perfekte Duo!

xoxo,

SHARE:
2 comments

Schminktipps - Mama Edition

Leave a Comment
Augenbrauenstift EYEBROW EXPRESS pen in 031 charming brunette-P2/ Augenbrauengel EYEBROW styling gel in 010 light-P2/ Concealer 5 Camouflage Cream Palette in N^5-Make Up For Ever/ Rouge SOFT TOUCH BLUSH  in 106-Kiko/ Kajal KOHL PENCIL in 090 Natural Glaze-Max Faktor/ Lip Gloss UNLIMITED LIPGLOSS in 4-Kiko/ Wimperntusche miss manga MEGA VOLUME BLACK ANGEL-L'Oreal/ Wimpernzange-DM/ Highlighter Shimmering Skin Perfector in Spotlight-Becca

Die Tage sind länger und die Nächte kürzer denn je, die Augenringe werden immer dunkler und manchmal wirkt der Teint etwas blass. Nicht nur frisch gebackene Mamas kennen dieses Problem, sondern auch etliche andere Frauen. 

Natürlich können wir zu unseren ungeschminkten Gesichtern stehen, aber wer kennt folgendes nicht?

Person1: Du schaust bestimmt auch ohne Make Up toll aus.
Am nächsten Tag ungeschminkt...
Person1: Geht es dir gut? Schaust etwas kränklich aus.
Ich: -_-

Für diejenigen, die sich doch etwas nackt oder sich ohne Make Up unsicher fühlen, können folgende Produkte kleine Wunder bewirken!


  • Lipgloss: verhindert trockene, spröde Lippen
  • Concealer: deckt Pickelchen, Hautverfärbungen, Rötungen & Schatten ab
  • Highlighter: geeignet für den "Glow" auch nach der Schwangerschaft, bringt das Gesicht zum leuchten
  • Rouge: bringt Frische ins Gesicht (pfirsich oder rot Töne verwenden)
  • Kajal: creme-farbener Kajal lässt die Augen wacher wirken (keinen weißen Kajal verwenden, wirkt unnatürlich)
  • Wimpernzange: bringt die Wimpern in Form und öffnet die Augen
  • Wimperntusche: lässt Wimpern länger und dichter wirken
  • Augenbrauenstift: bringt die Brauen in Form und kann zum Auffüllen verwendet werden
  • Augenbrauengel: fixiert die Brauenhaare
Natürlich könnt ihr immer Produkte weglassen oder hinzufügen, je nachdem wie ihr euch fühlt. Manchmal braucht man das Gesamtpaket, andere Male vielleicht nur Mascara. Hört auf euer Gefühl!


          Vorher                                                                                                          Nachher

Mit den wenigen Produkten, die ich oben erwähnt habe, kann man in kurzer Zeit und ohne viel Aufwand ein "no make-up" Make Up Look kreieren. 

xoxo,





SHARE:
0 comments

Love Me, Love Me Not - Outfit

Leave a Comment
Ohrringe-Claire's (alt)/ Brille-Firmoo/ T-Shirt-ASOS/ Jegging-C&A/ Stiefeln-New Look via ASOS

Ich bin ein Fan der normalen T-Shirt/Jeans Kombi, aber anstatt nur einfarbige Shirts zu tragen, liebe ich gemusterte oder Statement Oberteile wie dieses. 

Das T-Shirt hatte ich vor einiger Zeit auf ASOS gesehen und fand den Aufdruck toll. Passende Schuhe mit "Love & Hate" Aufdruck hatte ich auch gefunden, aber die waren aufgrund meiner geschwollenen Füße in der Schwangerschaft zu eng (hab sie dann zurückgeschickt, weil ich mir nicht sicher war, ob meine Füße wieder schmäler werden würden). 

Die Jegging ist von C&A Clockhouse. Bei Clockhouse trage ich die größte Größe, nämlich 54. Sie ist wirklich bequem und nach längerem tragen weitet sie sich etwas, was ja normal ist, aber leider besitzt sie keine Schlaufen für einen Gürtel. Das Vorgängermodell hatte sie und das war sehr praktisch!

Die Stiefeln habe ich auch auf ASOS bestellt. Dort gibt es eine Vielzahl von Modellen in weiter/breiter Ausführung, die die Füße nicht einengen.

Wo kauft ihr am liebsten ein? Habt ihr eine Lieblingskombi?

xoxo,


SHARE:
0 comments

Still BHs für Große Größen ab F Körbchen

Leave a Comment
Nach passenden BHs zu suchen war für mich genauso schlimm wie nach der richtigen Hose zu schauen. Es war schlichtweg eine Qual. Erstmal musste man ein Geschäft finden, das große BHs verkauft und mit groß meine ich ab E Körbchen. Dann kam natürlich die Preisfrage dazu, was unter 30€ zu finden ist unmöglich, bei diesen Größen (wenn man einen hochwertigen und gut sitzenden BH will) ist ab 50€ Norm. Aber dank der immer größer werdenden Nachfrage findet man auch schon gute preisgünstigere Modelle.

Lange Zeit umfasste für mich der BH Spektrum A-D Körbchen, irgendwann auch F und ich wusste, dass es in den USA auch "Körbchen" bis H gab. Laut "A BRA that FITS" tragen 80% der Frauen die falsche BH Größe. Ich zählte bis vor kurzem dazu! Ich hatte immer die Probleme, die man auf dem obigen Bild sieht. Das Gewicht der Brust zog den hinteren Teil vom BH immer nach oben und so hatte mein Busen keine schöne Form und hing, auch waren die Körbchen manchmal zu klein oder zu tief geschnitten, sodass beim Bücken und wieder Aufstehen der sogenannte "Doppelbusen" entstand.

Als ich dann schwanger wurde, hoffte ich, dass mein Busen nicht noch größer werden würde, ich lag ja angeblich schon bei 95 F, aber da man 1-2 Körbchen beim Stillen zunimmt, bestellte ich mir sicherheitshalber welche in den Größen G und H. Nach einiger Zeit merkte ich aber dann schon selbst, dass diese nicht richtig saßen und ich erinnerte mich an den "Bra Size Calculator". 

Bei dieser Methode nimmt man nämlich die Maße für den Unterbrustumfang und vom Busen im Stehen, Beugen und Liegen und das alles ohne einen BH zu tragen! Bin ich die Einzige, die mit BH die Maße abgenommen hat? So haben das die Fachleute bei mir immer gemacht. Wenn man seine Maße eingetragen hat, dann bekommt man die geschätzte BH Größe und zwei "Sister Sizes" (Größen, die der geschätzten BH Größe ähneln, obwohl der Unterbrustumfang und Körbchen sich ändern).

Ich war geschockt als bei mir 85 L herauskam! Ich wusste gar nicht, dass es das gab und so erweiterte sich nun mein Spektrum auf L.

BaiBa Schwangerschafts-/ Still-BH (Größe 80-120 D-M) - Amazon

Auf vielen Foren las ich, dass "Anita Maternity", die beste Marke für Still-BHs für große Größen ist, aber leider gingen diese "nur" bis H. Dann bin ich auf BaiBa gestoßen und bestellte mir gleich die geschätzte Größe. Vielleicht war es nur Glück, aber der BH passte wie angegossen! Kein Hänge- oder Doppelbusen mehr! Für diejenigen, die Bügel-BHs nicht mögen, gibt es welche ohne von BaiBa HIER!

An dieser Stelle möchte ich gerne was los werden: warum führen Marken wie Triumph, Hunkemöller uvm. Größen bis F/G/H, aber verkaufen entweder gar keine Still-BHs oder nur welche bis Größe E? Ich würde sagen MARKTLÜCKE! Bitte füllt diese Lücke für unsere großbusigen Mamas auf!

Nachtrag: Nachdem ich mein Still-BH nun schon eine Weile trage, wollte ich noch ein paar Sachen ergänzen. Da das Material aus 92% Baumwolle und 8% Elasthan besteht, weitet sich der BH minimal bei öfteren tragen, wie bei einer Jeans, nach dem Waschgang geht dies wieder zurück. Etwas unschön sind die Nähte, die am Körbchen sich durch dünnere Stoffe abzeichnen. Wem dies nicht gefällt, sollte sich für eine Variante ohne Nähte entscheiden. Ansonsten finde ich die breiten Träger und das allgemeine Tragen des BHs sehr angenehm.

xoxo,

SHARE:
0 comments

Schwanensee - Outfit

Leave a Comment
Brille-Firmoo/ Ohrringe-SIXX/ T-Shirt-H&M/ Jeans-C&A/ Sandalen-C&A

Die heutige Kombi ist ziemlich schlicht. Gerade wenn man Sachen zu erledigen hat, man aber nicht wie "ich-bin-gerade-aus-dem-Bett-gerollt" aussehen will, ist dieses Outfit genau das Richtige. 

Ich fand das Oberteil von H&M einfach zu süß mit den Schwänen, leider habe ich es auf der Internetseite nicht gefunden, aber wem es gefällt, findet es vielleicht noch im Geschäft. 

Die Jeans habe ich von C&A und obwohl sie mir erst vom Schnitt nicht so gefallen hat, habe ich sie trotzdem gekauft und die Beine etwas hochgekrempelt, um den Look zu erzielen, den ich wollte. So gefällt sie mir auf jeden Fall!

Ein Hingucker sind die Sandalen a la Birkenstock, auch diese habe ich bei C&A ergattert. Sie sind sehr bequem (da sie zwischen den Zehen mit Stoff und nicht mit Plastik versehen sind!) und liegen mit ihrer Farbe, nämlich Roségold, total im Trend.

xoxo,


SHARE:
0 comments

Was ist in meiner Windeltasche?

Leave a Comment
Zu meinem ersten Muttertag habe ich mir eine Windeltasche gewünscht und nicht nur irgendeine, sondern ein Allrounder, wie ich sie gerne nenne.

Diese Windeltasche der Marke "BRINCH" ist auf amazon.de erhältlich und kommt in zwei Farben: grau und schwarz. Das tolle an diesem "Mama-Accessoire" ist, dass man sie als stylische Tragetasche und als trendigen Rucksack tragen kann. Was mich mich begeistert hat, waren u.a. die vielen Aufbewahrungstäschchen, die enthaltene Wickelunterlage, Kinderwagen Riemen, eine isolierte Flaschentasche (im Foto nicht abgebildet), als auch die isolierten Milchflaschetäschchen in der Tasche.

So...lange genug geredet, jetzt geht's ums Eingemachte!


  1. Wickelunterlage
  2. Stilltuch
  3. Kinderuntersuchungsheft/Mutterpass
  4. Einwegwickelunterlage
  5. Windeln
  6. Feuchttücher (Körper)
  7. zwei kurzärmlige Outfits (Body+Hose)
  8. Mützchen
  9. Lätzchen
  10. Feuchttücher (Schnuller, Spielzeug desinfizieren)
  11. Söckchen
  12. Pipi Hütchen (beim kleinen Mann)
  13. Schnuller+Schnullerband/-kette
  14. zwei langärmlige Outfits (Body+Hose)
  15. Spucktuch
  16. Täschen mit Hygieneartikel fürs Baby (Medikamente, Shampoo, Creme etc.)
  17. Isolierflasche+Becher, um Milchflasche warm zu machen

Nicht abgebildet:

- extra T-Shirt für Eltern, sollte mal viel gespuckt werden
- Stilleinlagen
- 3 Milchflaschen

Ich hoffe, ich konnte euch einen kleinen Überblick verschaffen und euch beim Packen eurer Windeltasche etwas helfen!

xoxo,

SHARE:
0 comments
Next PostNeuere Posts Previous PostÄltere Posts Startseite
BLOG TEMPLATE CREATED BY pipdig